Öffnungszeiten während den Herbstferien 2021

Liebe BesucherInnen, liebe Gäste des Gemeindezentrums Brüelmatt

Das Sekretariat ist während den Herbstferien nur wie folgt geöffnet:

Woche 41 (1. Ferienwoche)

Dienstag, 12.10.2021 von 9 – 11:30 Uhr

Mittwoch, 13.10.2021 von  14 – 16 Uhr

Donnerstag, 14.10.2021 von  9 – 11:30 Uhr

Woche 42 (2. Ferienwoche)

Dienstag, 19.10.2021 von 9 – 11:30 Uhr

Mittwoch, 20.10.2021 von  14 – 16 Uhr

Donnerstag, 21.10.2021 von  9 – 11:30 Uhr

Danke für Ihr Verständnis, Betriebskommission GZB

Wichtige Information – Das GZB schliesst am Abend ab sofort jeweils um 19 Uhr

Liebe BesucherInnen des Gemeindezentrums Brüelmatt in Birmensdorf (GZB)

Aufgrund der neuen Weisungen des Bundesrats wird das Gemeindezentrum ab heute Abend 14. Dezember 2020 bis und mit 22. Januar 2021 jeweils schon um 19 Uhr geschlossen.

Veranstaltungen und Sitzungen müssen darum vor 19 Uhr enden, damit alle TeilnehmerInnen bis 19 Uhr das Gebäude verlassen haben.

Die Betriebskommission GZB dankt für Ihr Verständnis.

Wir wünschen allen schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

 

 

 

23. Oktober 2020 – Irland Live Multivision Grünes Glück mit Corrado Filipponi

Der Kulturkreis Birmensdorf lädt Sie herzlich ein zu:

Irland Live Multivision Grünes Glück
Corrado Filipponi

IRLAND – GRÜNES GLÜCK beschreibt stimmungsvoll und authentisch die grüne Insel. Monatelang war Filipponi in Irland auf Fotoreportagentour, ist er beim irischen Strassenbowling mit dabei, wettet in Cork auf rasante Windhunde, geht auf Fischfang, wandert viel an Klippen und Küsten entlang, besucht U2 live in Dublin und zieht ferner in Nordirland durch die pulsierenden Strassen Belfasts. Mit dieser Reportage kommt man dem Grünen Glück ganz bestimmt auf die Spur.

Gemeindezentrum Brüelmatt, Saal A und B
Dorfstrasse 10, 8903 Birmensdorf
Freitag, 23. Oktober 2020 um 20 Uhr
Eintritt: 20 Franken mit Pausengetränk

Ticketreservation nur online hier

Irland Flyer

Es hat Platz für 100 Personen
Je nach Corona-Situation muss der Anlass kurzfristig abgesagt werden

2. Oktober – Philipp Galizia “Am Seil abelo”

Der Kulturkreis Birmensdorf lädt Sie herzlich ein zu:

Philipp Galizia begleitet von Christian Roffler am Piano

“Am Seil abelo” 

Eine Totengräberballade

Kurze Version

Lunzi, der Totengräber, ist tot. «Ändgültig ustrunke, d Schufle n abgä, am Seil abeglo.» Derweil im Säli das Leichenmahl serviert wird, setzt sich Philipp mit seinem Kontrabass in die leere Gaststube. An jenen Tisch, an dem Lunzi immer gesessen hatte. Ein Bier lang erzählt er mit seinem unverwechselbaren Schalk Geschichten und Episoden aus dem Alltag des knorrigen und verschmitzten, gutmütigen und wortkargen Totengräbers.

www.galizia.ch

Freitag, 2. Oktober, 20 Uhr

Gemeindezentrum, Saal A
Brüelmatt Dorfstrasse 10
8903 Birmensdorf

Ticketreservationen können Sie nur online hier vornehmen!

Es hat Platz für 100 Personen
Nur online Reservation möglich
Ticketpreis 25 Franken
Dauer: 90 Minuten plus Pause
Getränke vorhanden

Download: Flyer

KK Schutzkonzept

17. September – Michel Gammenthaler “BLÖFF”

Der Kulturkreis Birmensdorf lädt Sie herzlich ein zu:

Michel Gammenthaler – Comedy & Schwindel “BLÖFF”

DAS NEUE PROGRAMM BLÖFF

Der moderne Mensch ist überinformiert und hat trotzdem keine Ahnung. Von gar nichts. Was bleibt anderes übrig als der gute, alte Blöff? Michel Gammenthaler macht Ihnen etwas vor.
Selten wird man so gentlemanlike und witzig über den Tisch gezogen.

20 Uhr, Saal A, Gemeindezentrum Brüelmatt, Dorfstrasse 10, 8903 Birmensdorf

Ticketreservationen können Sie nur online hier vornehmen

Es hat Platz für 100 Personen
Ticketpreis: 30 Franken
Dauer: ca. 2 Stunden mit Pause / Getränke vorhanden

Je nach Corona-Situation muss der Anlass kurzfristig abgesagt werden
Informationen unter: www.gzb-birmensdorf.ch und www.michel-gammenthaler.ch

4. September – Theater 58 – Oskar und die Dame in Rosa

Die Katholische Kirchgemeinde und der Kulturkreis laden Sie herzlich ein zu:

Theater 58 spielt

Oskar und die Dame in Rosa

„Eine Hommage an die Kinder im Krankenhaus“

Eric-Emmanuel Schmitt ist mit diesem Monolog des leukämiekranken jungen Oskar, eine Mischung aus Berichten, Erzählungen, Monologen, Dialogen zwischen Oskar, seinen Eltern, dem Arzt und Oma Rosa, ein grossartiges Werk gelungen.
Ein bewegendes Stück, umso kostbarer, als es die Waage zwischen Witz und Gefühl hält, zwischen nüchterner Schilderung und warmherziger Erinnerung.

Gemeindezentrum Brüelmatt, 4.9.2020, 20 Uhr, Saal A

Ticketreservationen können Sie nur online hier vornehmen

Dauer: ca. 75 Minuten ohne Pause / Getränke vorhanden
Es hat Platz für 100 Personen / Kollekte zur Deckung der Unkosten
Je nach Corona-Situation muss der Anlass kurzfristig abgesagt werden, Information hierzu unter: www.gzb-birmensdorf.ch

Weitere Informationen zum Theaterstück unter:
www.theater58.ch
Plakat

27. August – China-Vortrag Pascal Nufer

Die ref. Kirchgemeinde Birmensdorf lädt Sie herzlich ein zu:

Mein anderes China

China-Vortrag von Pascal Nufer | Ex-Asien-Korrespondent und Journalist vom SRF

5 Jahre arbeitete und lebte Pascal Nufer als SRF-Korrespondent in China. Die Zeit erlebte er wegen der Überwachung als zunehmend zermürbend. Um sich mit Land und Leuten zu versöhnen, reiste er im Januar für eine Filmreihe erneut nach China – und geriet mitten in die Corona-Krise.

Gemeindezentrum Brüelmatt, Donnerstag, 27. August 2020, 20 Uhr

Platzreservationen können Sie online hier vornehmen. | Beschränkte Platzzahl

Plakat | Mein anderes China – Pascal Nufer

2. Juni – GZB ist ab 8. Juni wieder offen für Veranstaltungen

Das GZB ist ab 8. Juni wieder offen für Veranstaltungen

Mit Begin am 8. Juni 2020 öffnet das Gemeindezentrum seine Türen wieder für Veranstaltungen, die im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben möglich sind.

Zum Dokument: GZB Schutzkonzept-Corona-2020-06-08

Zum Dokument: Anzahl Personen

 

11. Mai – Bibliothek: Lockerungen

Lockerung der Bibliotheksschliessung ab 11. Mai!

Wir freuen uns, dass wir Sie ab dem 11. Mai wieder begrüssen dürfen!
Wir bemühen uns, möglichst allen Wünschen gerecht zu werden und bitten Sie um Verständnis, wenn Sie mal etwas länger warten müssen, wir Ihre Mailanfrage nicht umgehend beantworten können, Ihr gewünschtes Medium nicht verfügbar ist oder wir Ihren Anruf gerade nicht entgegennehmen können. Mails bearbeiten wir vorzugsweise Montag bis Freitag vormittags, nachmittags und samstags nur, wenn wir neben der Ausleihe genügend Kapazität haben.

Katja Brogle, Nicole Mansfeld & Maya Del Bon

Ihr Bibliotheksteam

weitergehende Informationen: Link Bibliothek Birmensdorf